Kategorien
Tour

Vom Humboldt zum Alex

Die Tour „Vom Humboldt zum Alex“ wird sowohl als öffentliche als auch als private Tour angeboten.

Diese Tour startet vor der Humboldt-Uni und führt ins Herz des ehemaligen Ost-Berlins – dem Alexanderplatz.

Unser Spaziergang führt uns vorbei an der Schloss-Baustelle, wo einst das Berliner Stadtschloss stand, aber auch der ehemalige “Palast der Republik”. Weiter gehts zum Roten Rathaus und durchs Nikolaiviertel bis hin zum Wahrzeichen des ehemaligen Ost-Berlins, dem Fernsehturm. Den Abschluss der Tour bildet der “Alex”.

Dauer: ca. 3,5 Stunden (inkl. Pause)

Die öffentliche Tour findet montags 14 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist unbedingt vorab erforderlich, da die Teilnehmerzahlen für die öffentlichen Touren begrenzt sind!

Kosten für öffentliche Touren: Die öffentlichen Touren bieten wir als “Free Tour” an. Das heißt, Sie können am Ende der Tour selber den Preis bestimmen und zahlen, was Ihnen die Tour wert war.

Kosten für private Touren: Gruppen ab 10 Personen: 15 € / Person (ermäßigt 13 €)
bis 9 Personen und Schulklassen: Preis auf Anfrage

Wenn Sie als Einzelperson oder mit bis zu 9 Personen Plätze in der öffentlichen Tour reservieren möchten, dann sind Sie hier richtig.

Möchten Sie diese Tour als private Tour oder mit mehr als 9 Teilnehmern, an einem anderen Tag oder zu einer anderen Uhrzeit buchen, dann nutzen Sie bitte diesen Link.

Zu den Zierden Deutschlands gehören seine Städte. Unter ihnen ist Berlin weder die älteste noch die schönste. Unerreicht aber ist seine Lebendigkeit.

Richard von Weizsäcker, 1920 – 2015, dt. Politiker, ehem. Bundespräsident (1984-94)